Aktuelles

alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z andere


Schleifer in einer Fabrik

Jetzt für regionale Stellenbörse anmelden!

23.09.2022
Sie suchen dringend Fachkräfte im Raum Bad Bederkesa? Dann melden Sie sich bei unserer regionalen Stellenbörse am 12. Oktober an. Freie Plätze sind begrenzt.
Covid-19

Tagesaktuell Corona

16.09.2022
Hier finden Sie Informationen rund um die Corona-Pandemie.
Moderatoren auf dem roten Sofa

NDR zeigt Beitrag über Geestlands nachhaltigen Weg

15.09.2022
Unter dem Titel "Geestland: Eine Stadt wird nachhaltig" hat der NDR einen Beitrag über Geestland produziert. Ausgetrahlt wurde er in einer DAS!-Sendung mit der Politökonomin Prof. Maja Göpel.
Wahlurnen

Briefwahl beantragen: So einfach geht's

13.09.2022
Schon gewusst? Wahlscheine für die anstehende Landtags- und Landratswahl können Sie auch online beantragen.
Blick auf die Startseite der Smart-City-Homepage

Unsere Smart-City-Homepage ist jetzt online!

19.08.2022
Sie ist da: unsere neue Smart-City-Homepage. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie wir gemeinsam mit Ihnen die Stadt der Zukunft gestalten wollen.
Sonja Thomas hält eine Ehrenamtskarte in der Hand

Jetzt Ehrenamtskarte holen und viele Vorteile sichern!

11.08.2022
Bis zum 15. Oktober 2022 können Sie Anträge für die Ehrenamtskarte einreichen. Sichern Sie sich jetzt zahlreiche Vergünstigungen – zum Beispiel beim Bäcker um die Ecke, in der Buchhandlung oder auch in der Moor-Therme.
Stapel mit Münzen vor einem Haus

Grundsteuerreform: Infoveranstaltung im Lindenhof

03.08.2022
Sie haben Fragen zur Grundsteuerreform? Das Finanzamt Wesermünde bietet am 1. September eine Infoveranstaltung im Lindenhofsaal an.
Logo: Made in Geestland

Kunsthandwerk in der Beerster Ortsmitte

02.08.2022
Bei den "Made in Geestland"-Wochen präsentieren Kunsthandwerker aus Geestland sich und ihre Produkte auf der AltePost-Bühne in Bad Bederkesa.
Bauarbeiten an der Leher Landstraße

Glasfaser: Tiefbauarbeiten in Geestland bald abgeschlossen

01.08.2022
Seit ein paar Tagen wird an der Leher Landstraße in Langen fleißig gebuddelt. Es ist die letzte Straße in Geestland, in der noch Glasfaserkabel verlegt werden müssen.
Heizkörperthermostat

Energiekrise: So spart Geestland Strom und Gas

27.07.2022
Mit Blick auf die Preissteigerungen und die befürchtete Energieknappheit hat die Stadt Geestland eine Reihe von Sofortmaßnahmen in die Wege geleitet, die den Gas- und Stromverbrauch weiter reduzieren sollen.
Sieverner See

Badeverbot am Sieverner See ist aufgehoben

27.07.2022
Ab sofort darf im Sieverner See wieder gebadet werden. Der Verdacht auf Blaualgen hat sich nicht bestätigt.
Gasflamme

So können Sie im Alltag ganz einfach Energie sparen

26.07.2022
Wir haben für Sie ein paar Tipps zusammengestellt, mit denen Sie im Alltag Energie einsparen können.
Bürgerbüro Außenansicht

Bürgerbüros bis 29. Juli nur eingeschränkt erreichbar

22.07.2022
Unsere Bürgerbüros in Langen und Bad Bederkesa sind aktuell nur mit Termin erreichbar.
Finger zeigt auf Haus, darüber die Aufschrift: Energie sparen

Geestland gibt Tipps zum Energiesparen

22.07.2022
Was jeder Einzelne tun kann, um Energie im Alltag zu sparen, darüber informiert die Stadt Geestland am Mittwoch, 27. Juli, ab 18 Uhr im WIR-Laden in Bad Bederkesa.
Lastenrad

Dieses Lastenrad können Sie kostenlos ausleihen!

18.07.2022
Die Biosphärenregion stellt der Stadt Geestland ein Lastenrad zur Verfügung, das die Bürgerinnen und Bürger ab sofort am Langener Rathaus ausleihen können.
Stethoskop in Herzform

Geestland sucht einen Kinderarzt

13.07.2022
Um die wohnortnahe medizinische Versorgung zu sichern, startet die Stadt Geestland eine Kampagne unter dem Motto "Superheld*in gesucht". Ziel ist es, wieder einen Kinderarzt in den Langener Ortskern zu bekommen.
Sonja Thomas mit Label "StadtGrün"

Geestland erhält Label "StadtGrün naturnah"

11.07.2022
Das Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ zeichnet bereits seit mehreren Jahren Städte und Gemeinden für ein ökologisches Grünflächenmanagement aus.
Fahrradsymbol auf Radweg

Radwegekonzept für Geestland liegt jetzt auf dem Tisch

04.07.2022
Insgesamt 80 Seiten ist das Radwegekonzept dick. Es bildet die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung ab und zeigt unter anderem, wo Lücken im Radwegenetz existieren.