Hochschulbildung

Zurzeit besteht unsere Arbeit aus der Kooperation mit Hochschulen.

Die Stadt Geestland arbeitet mit der Hochschule Bremerhaven im „kommunalen Wissenstransfer Maghreb mit Tunesien, Thozeur“ zusammen.

Die TU Berlin arbeitet mit uns an Projekten zum „Starkregen“, zur Errechnung der CO2-Bilanz eines Menschen und einer CO2-Berechnung einer Stadt.

Mit der Leuphana Universität Lüneburg hat die Stadt mit Studentinnen und Studenten einen neuen und spannenden Wettbewerb „nachhaltige Kommunikation“ gestartet. Die Ergebnisse sind innovativ und zukunftsfähig. Einiges wird eine Umsetzung in Geestland finden.

Ansprechpartner:

Name: Frau Sonja Thomas
Tel.: 04743 937-1523
Fax: 04743 937-1529