Geestländer Goals

17 Sustainable Development Goals (SDGs)
auf Deutsch:17 nachhaltige Entwicklungsziele der Vereinten Nationen

17 Ziele©Stadt Geestland

Für viele sind diese Ziele noch ein Buch mit sieben oder genauer gesagt mit 17 Siegeln, zumal diese auch so abstrakt und eher weit weg erscheinen.

Die Ziele berücksichtigen alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit – Soziales, Umwelt, Wirtschaft – gleichermaßen und gelten für alle Staaten der Welt: Industrie-, Schwellen- und Entwicklungsländer. Sie machen deutlich, dass wir eine gemeinsame Verantwortung für die Welt tragen.

Der Erfolg der Agenda 2030 hängt davon ab, dass alle mitmachen – nicht nur Staaten und Organisationen, sondern jede und jeder Einzelne. Alle können einen Beitrag leisten. Je mehr Menschen mitmachen, desto eher gelingt es, eine internationale Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung aufzubauen. Denn nur gemeinsam werden wir eine bessere, gerechtere und nachhaltigere Welt gestalten.

„Nachhaltigkeit ist nicht neu, zukünftig nur präsenter!“
(Thorsten Krüger, Bürgermeister der Stadt Geestland)

Daher nun eine allgemeine Erklärung der Ziele und die Umsetzung in der Stadt Geestland, die sich bereits seit 2006 kontinuierlich, konsequent und ganzheitlich für diese Themen einsetzt.

  • Gewinner des deutschen Nachhaltigkeitspreises 2018 für kleine und mittlere Kommunen
  • AGENDA 2030
  • Leitlinien für die Stadt Geestland
  • Berichtet als einzige Kommune nach dem DNK
  • „Beirat für Nachhaltigkeit“ der Stadt Geestland
  • BNE und Beteiligung
  • Klima- und Umweltschutz, ein konsequenter Einsatz für Biodiversität und Biosphäre, Mitglied: Kommunen für biologische Vielfalt, Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer, Wälder der Stadt sind zertifiziert nach PEFC
  • Finanzen, grüne Bank und Digitalisierung geht grün
  • LED, erneuerbare Energien und Wasserstoff (im Einsatz und Herausforderung)
  • CO2-Einsparung
  • Nachhaltige Beschaffung und Einsatz
  • Zertifizierung „dena-Effizienz Kommune“
  • Audit Beruf und Familie
  • Global Nachhaltige Kommune
  • „Fairtrade Stadt“ und Firma „Anpacken“

Ansprechpartner:

Frau Britta Murawski
Tel.: 04743 937-1520
Fax: 04743 937-1529

Frau Sonja Thomas
Tel.: 04743 937-1523
Fax: 04743 937-1529