Ehrenamtliche Schöffinnen und Schöffen gesucht!

Veröffentlicht am: 10.01.2023

Schöffenwahl 2023©Schöffenverband Nds/Bremen e.V.

Ehrenamtliche Schöffinnen und Schöffen gesucht!

Die Stadt Geestland nimmt ab sofort bis zum 28.02.2023 Bewerbungen für die Vorschlagsliste zur nächsten Wahl der Schöffinnen und Schöffen für die Geschäftsjahre 2024 bis 2028 entgegen.

Für das Schöffenamt können sich Personen bewerben, die ihren Wohnsitz in Geestland haben. Die Amtsperiode beginnt am 1. Januar 2024 und endet am 31.Dezember 2028. Schöffinnen und Schöffen werden für fünf Jahre gewählt und sind in der Zeit am Landgericht oder beim Amtsgericht Geestland tätig.

Voraussetzung für das Schöffenamt

  • Deutsche Staatsangehörigkeit
  • Mindestens 25 und nicht älter als 69 Jahre
  • keine Verurteilung von mehr als sechs Monaten wegen einer strafbaren Handlung

Eine vollständige Aufzählung der weiteren Voraussetzungen finden Sie unter https://www.schoeffen-nds-bremen.de/

Bewerberinnen und Bewerber melden sich bei der Stadt Geestland, Sieverner Straße 10, 27607 Geestland. (Schöffenbewerbungen an wahlen@geestland.eu oder Tel. 04743/937-2233

Bewerbungsformular

Bewerbungsschluss ist der 28.02.2023

 

Ansprechpartnerin:

Frau Mandy Jatho
Tel.: 04743 937-1144
Fax: 04743 937-1149